Beglaubigung

Beglaubigt werden kann:

 

  • Echtheit einer Unterschrift (EUR 20 bis EUR 70 je nach Geschäftswert zzgl. USt./Auslagen)
  • Übereinstimmung einer Kopie mit dem Original (EUR 1,- pro Seite /mindestens EUR 10,- pro Dokument zzgl. USt./Auslagen)

 

Wird eine notarielle Urkunde im Ausland verwendet, muss diese zusätzlich überbeglaubigt und durch die Auslandsvertretung des Verwendungsstaates legalisiert werden. Bei einigen Staaten genügt anstelle der mit viel Auwand verbundenen Legalisation eine sog. Apostille, die zusätzlich zum Siegel des Notars auf der Urkunde angebracht wird. Die Apostille für Urkunden von Notar Andreas Geißler erteilt der Präsident/die Präsidentin des Landgerichts: Landgericht Ravensburg - Präsidialkanzlei, 88212 Ravensburg, Marienplatz 7, Terminvereinbarung: Tel 0751 806-1610

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

 

Notar

Andreas Geißler 

Bahnhofplatz 3

88045 Friedrichshafen 

 

für Navigation:

Bahnhofplatz 1

 

Telefon

 

07541

3761170

 

Fax

3761180

 

post@notar-geissler.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Notar Andreas Geissler